zurück

Marcel Oelschläger

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// why design arbeitet im Bereich Produkt- und Experiencedesign wir haben Erfahrung in der Produktentwicklung sowohl digitaler als auch physischer Produkte in den Bereichen Haushalt, Medizin und Industrie. Als Product Service Systems Designer fühlen wir uns in komplexen Dienstleistungs- und IT-Systemen wohl. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir erfolgreiche Produkt- und Softwarelösungen, um ihren Kunden das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Ob bei räumlichen Inszenierung oder der Entwicklung neuer marktfähiger Produkte, ich sehen wir uns als Brückenbauer zwischen haptischen und digitalen Erlebnissen. //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////// //LEISTUNGEN Research Beratung Industrial Design User Experience Design Interface Design Messeexponate // Spezial Strategische Produktentwicklung
Marcel Oelschläger
why design
Fritz-Figge-Straße 13, 50823 Köln

  • weinor Geschäftskundenportal
  • ZeroX Messeinheit
  • 841 3
  • Research & Beratung
  • 841 5

Jetzt Mitglied im VDID werden!

Unabhängig vom breiten Leistungsspektrum für seine Mitglieder, bietet der VDID eine Plattform für den berufsspezifischen Austausch mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen. Die Kontakte und die Zusammenarbeit mit Ministerien der Wirtschaft und der Kultur sowie Design-Kooperationen auf regionaler und überregionaler Ebene sind wichtige Stützen des Verbandes.

Nahezu 400 IndustriedesignerInnen haben sich für eine Mitgliedschaft im VDID entschlossen. Und das hat gute Gründe. Werde auch Du Teil unseres Netzwerks!

Mitglied werden
VDID Logo rgb3x